Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 06:16
Foto: Viennareport

Neil Patrick Harris im Margarita- Himmel

08.01.2014, 10:07
Da hat Neil Patrick Harris wohl einen über den Durst getrunken. Der "How I Met Your Mother"-Star lässt derzeit nämlich in Mexiko nach einem arbeitsreichen Jahr die Seele baumeln – und zu seinem Entspannungsprogramm gehört auch das eine oder andere Gläschen Margarita.

Auch wenn die Bilder, die Neil Patrick Harris auf Instagram  mit seinen Fans teilte, besorgniserregend wirken mögen, braucht man um den 40- Jährigen wohl keine Angst zu haben. Auf verschiedenen Schnappschüssen dokumentiert der Star aus der US- Hitserie nämlich äußerst humorvoll seine Vorliebe für Margaritas. "Letzter Tag unseres Mexiko- Abenteuers. Mal sehen, wie viele Margaritas ich trinken kann. Prost!", kommentiert Harris den Beginn seiner berauschten Bilderreihe.

Gesagt, getan. Margarita eins, zwei und drei schmecken offensichtlich hervorragend. Bei Glas Nummer vier ist die Laune schon deutlich besser. "Margarita #4: Fühle mich super. Kann mein Buch nicht finden…", witzelt Harris. Beim 17. Gläschen folgt die Einsicht: "Vielleicht sollte ich eine Pause machen, vielleicht sollte ich. #IchhabeeinenHutgefunden."

Das letzte Bild zeigt den Schauspieler schließlich völlig betrunken am Strand liegend. Jetzt ist eindeutig Schluss mit lustig - und mit Margaritas. Ob Neil Patrick Harris nach diesem Drink- Marathon jetzt wohl schon wieder reif für den nächsten Urlaub ist?

08.01.2014, 10:07
dal
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum