Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
04.12.2016 - 22:32

Nazan Eckes und Julian Khol: Wollen auf jeden Fall Kind

12.11.2012, 16:01
Die neue "Deutschland sucht den Supertstar"-Moderatorin Nazan Eckes, die vor drei Monaten ihren Liebsten Julian Khol geheiratet hat, kann sich nun auch vorstellen, Mutter zu werden. Damit will sie sich aber noch ein paar Monate Zeit lassen.

"Mein Mann Julian und ich wünschen uns auf jeden Fall ein Kind. Irgendwann nach 'DSDS' wäre ein guter Moment", verrät die 36- Jährige im Interview mit "Bild".

Trotzdem ist für sie die Karriere aber nicht am wichtigsten. "Nein. Wenn es so weit ist, dann werde ich bestimmt nicht sagen: 'Oh, jetzt kommt es aber ungelegen.' Karriere geht mir nicht über alles", versichert sie. "Dafür ist mir mein Leben abseits des Fernsehens viel zu wichtig."

Für die neue "DSDS"- Staffel stand Eckes bereits vor der Kamera. Über ihre Rolle hat sie schon eine klare Vorstellung: "Vor allem möchte ich den Kandidaten Rat und Hilfe geben - so was wie eine große Schwester sein. Wenn ich junge Menschen zittern sehe, dann neige ich dazu, sie in den Arm zu nehmen. Aber Kritik gehört in diesem Geschäft dazu", weiß die Moderatorin, die auch selbst mit Kritik an sich und "DSDS" umgehen kann. "Es ist immer gut, sich konstruktive Kritik anzuhören. Man sollte auch selbstkritisch sein. Auf der anderen Seite darf man nicht vergessen, dass 'DSDS' immer noch die große Musikshow im TV ist."

12.11.2012, 16:01
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum