Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
02.12.2016 - 21:45
Foto: AP

Naomi Campbell wünscht sich mehr farbige Models

09.09.2013, 09:48
Naomi Campbell wünscht sich mehr farbige Frauen auf dem Laufsteg. In ihrer großen Model-Zeit in den 1980er- und 1990er-Jahren habe es mehr schwarze Models gegeben - heute würden sie von der Modebranche marginalisiert, beklagte die Britin in einem Interview mit dem "Guardian".

"Ich fühle mich sehr verantwortlich für junge, farbige Models", sagte Campbell der Zeitung. "Ich tue, was ich kann, um mich für sie einzusetzen", betonte das SUpermodel. "Aber es ist enttäuschend."

Sie arbeite seit 27 Jahren in der Modebranche, sagte die 43- Jährige. "Und es ist nichts besser geworden - das ist schockierend." Campbell will mit der dunkelhäutigen Model- Legende Iman (58) und Mode- Agentin Bethann Hardison eine Initiative gründen.

Betet für Mandela

Campbell zählt auch zu den Unterstützern des ersten schwarzen Präsident von Südafrika nach Abschaffung der Apartheid, Nelson Mandela. Sie habe täglich Kontakt und bete für den schwer kranken Friedensnobelpreisträger, sagte sie der Zeitung. "Ich bin so glücklich, dass ich ihn kenne, und ich frage mich immer, warum ausgerechnet ich einen solch großartigen Mann kennenlernen durfte", sagte sie.

09.09.2013, 09:48
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum