Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 08:14
Foto: EPA

Naomi Campbell: Trennung vom Milliardärsfreund?

02.05.2013, 09:37
Seit fünf Jahren ist Naomi Campbell mit Vladimir Doronin lliert, jetzt haben sich das Model und der russische Milliardär angeblich zu einer Trennung auf Zeit entschlossen.

Schon seit Wochen wurde das Paar nicht mehr gemeinsam gesehen, dagegen soll Doronin mit einer unbekannten Blondine kürzlich in der "Rose Bar" des "Gramercy Park Hotels" gesichtet worden sein. "Naomi und Vlad haben sich getrennt und er ist in New York zum Partymachen", berichtet ein Insider daraufhin der "New York Post".

Ein weiterer Informant ist sich allerdings sicher, dass es sich bei der Trennung um nichts Ernstes handelt. "Naomi und Vlad haben eine komplexe Beziehung. Sie trennen sich manchmal und vertragen sich dann wieder. Sie verbringen wegen ihren beruflichen Verpflichtungen viel Zeit getrennt voneinander."

02.05.2013, 09:37
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum