Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.12.2016 - 21:57
Foto: PETER TOMSCHI / Video: apa

Nächstes Debakel? Richard Lugner kam Ballgast abhanden

09.02.2011, 13:09
Muss jetzt wieder Dieter Bohlen einspringen? Richard Lugner ist seine prominente Begleitung für den heurigen Opernball abhandengekommen. "Sie hat abgesagt, sie hat echte Probleme", so der Baumeister. Die für Donnerstag angesetzte Pressekonferenz wurde auf "unbekannte Zeit verschoben".

Der Vertrag mit seinem vorgesehenen Gast - offenbar eine amerikanische Schauspielerin, deren Namen Lugner aber nicht verraten wollte - wurde bereits im Juni unterzeichnet. "Gezahlt haben wir auch schon", meinte Lugner. Nun sei sie allerdings "nicht in der Lage zu kommen".

Der Baumeister zeigte sich aber optimistisch, bis zum Ball am 3. März einen passenden Ersatz zu finden. "Wir suchen schon. Es sind ja noch drei Wochen", meinte Lugner.

Auch der Vorjahresstargast Lindsay Lohan war bekanntlich nicht gekommen, obwohl Lugner sie dafür bereits bezahlt hat. Dem Geld läuft er immer noch nach.

Kurzfristig war beim Opernball 2010 der deutsche Poptitan Dieter Bohlen mit seiner Freundin als Logengast des Baumeisters eingesprungen.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum