Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
27.04.2017 - 05:44

"Miss California" muss ihre Krone abgeben

11.06.2009, 14:28
Lange wankte sie, jetzt ist sie gestürzt: "Miss California" alias Carrie Prejean muss ihren Titel abgeben. Das teilte Baulöwe Donald Trump, Chef des "Miss USA"-Wettbewerbs, am Mittwochabend mit. Die Schönheitskönigin war bereits vor vier Wochen nur knapp ihrer Ablösung entgangen, weil pikante Fotos von ihr aufgetaucht waren und sie sich kritisch zur Schwulen-Ehe geäußert hatte. Zum Verhängnis wurde ihr nun aber, dass sie mehrere offizielle Termine nicht wahrgenommen hatte.

Vor kurzem hatte Trump seinen blonden Schützling noch öffentlich wegen seiner schwulenfeindlichen Äußerungen in Schutz genommen. "Sie hat ihre Meinung offen und ehrlich vertreten, und das ist in Ordnung", so der Baulöwe damals. Auch Nacktfotos von Prejean im Internet stellten für ihn kein Problem dar.

Jetzt hat Prejean den Bogen aber offenbar überspannt. "Carrie hat ihre vertraglichen Pflichten verletzt, indem sie mehrere offizielle Termine nicht wahrgenommen hat. Deswegen hatten wir keine andere Wahl, als sie abzulösen", sagte Trump. Den Titel erbt nun die Zweitplatzierte Tami Farrell.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum