Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
11.12.2016 - 06:03
Miley Cyrus gefällt es, sich beim Duschen zu zeigen.
Foto: Viennareport, APA/EPA/PAUL BUCK

Miley Cyrus zeigt sich Fans nackt unter der Dusche

12.09.2014, 08:44
Miley Cyrus zeigt sich wieder einmal nackt im Internet. Der Sanges-Frechdachs postete ein Foto von sich unter der Dusche, auf welchem nur ein Liebesherz ihre intimen Stellen bedeckt.

Die "Wrecking Ball"- Sängerin zeigte das Bild am Donnerstag ihren aktuell 12.625.995 "Instagram"- Followern. Der Popstar steht darauf unter einer Regenwalddusche, ihren Körper zieren lediglich ein Ketterl um den Hals und ihre Tätowierungen. Den Mut, ihren Po zu zeigen, hat die Sängerin aber nicht, sie zensiert diesen mit einem roten Comic- Herzen. Die 21- Jährige kommentiert den Post mit: "F**K YEAH! PUERTO- RICANISCHE DUSCHE #duschenindernaturistdersch**ßmann."

Das nudistische Foto ist bloß das neueste Stück eine Reihe provokanter Darbietungen des kontrovers diskutierten ehemaligen "Disney"- Stars. Ihre Mutter Tish steht dabei voll hinter ihr und unterstützt das Verhalten ihrer Tochter sogar. Kürzlich verriet sie, dass ihre Tochter und sie jedes Wochenenden twerken. Beide würden den aufreizenden Powackler während der Zubereitung des gemeinsamen Samstagsfrühstücks praktizieren. Tish Cyrus erzählt der "Page Six"- Kolumne der "New York Post": "Jeden Samstagmorgen, wenn wir Frühstück machen, twerken wir in der Küche. Das macht so viel Spaß." Außerdem verteidigt sie den Lebensstil ihrer Tochter - sie findet, dass Miley eine Trendsetterin ist: "Ich denke, dass jeder, der interessant ist, dass Risiko in Kauf nimmt, eine Zielscheibe zu sein. Sie haben über ihren Haarschnitt geredet und nun schneidet sich jeder seine Haare so und rasiert sich die Kopfseiten."

12.09.2014, 08:44
AG/pfs
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum