Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.03.2017 - 06:20
Miley Cyrus will, dass ihre Hochzeitsgäste high sind.
Foto: Viennareport

Miley Cyrus: So skurril wird ihre Hochzeit

14.03.2016, 11:48

Die Gerüchte um eine Hochzeit von Miley Cyrus und Liam Hemsworth verdichten sich nach dem Liebes- Comeback Ende des letzten Jahres immer mehr. Doch wenn die Skandalsängerin vor den Altar tritt, wird das wohl keine Hochzeit im klassischen Sinn. Die 23- Jährige hat an ihre Gäste nämlich eine Bedingung: Sie sollen high sein!

Wie das "heat"- Magazin berichtet, ist Miley Cyrus derzeit schon fleißig daran, ihre Hochzeit mit Liam Hemsworth zu planen. Doch für das große Fest der Sängerin und dem Schauspieler sieht sich der Hochzeitsplaner Kevin Lee mit ungewöhnlichen Vorgaben konfrontiert. Angeblich bestehe Cyrus nämlich darauf, genügend Marihuana auf Vorrat zu haben, um die Gäste auf ihrer Hochzeit alle high zu machen.

"Die Gäste sollen gemeinsam high werden"

"Jeder weiß, dass Miley gerne wilde Partys schmeißt und ihre Hochzeit wird da keine Ausnahme sein", plaudert ein Insider jetzt aus. "Gras ist in Kalifornien nicht länger illegal. Miley will, dass auf jedem Tisch etwas liegt, inklusive einem Dessert- Buffet von kleinen Marihuana- Speisen. Sie sagte, ihr Traum sei es, wenn alle Gäste gemeinsam high würden."

Damit jedoch nicht genug: Wie der Insider weiter preisgibt, sollen auch ihre Hunde (sechs an der Zahl) eine wichtige Rolle spielen. "Ihre Hunde sind bei der Brautparty dabei und Miley arrangiert sogar eine Party mit Hühnern im Tiere- Spa." Auch bei der Hochzeit dürfen ihre Vierbeiner nicht fehlen: "Sie hat extra angefordert, dass sie auf dem Sitzplan aufgelistet werden. Und sie bekommen sogar ein eigenes Essensmenü."

Miley Cyrus und Liam Hemsworth trennten sich 2013.
Foto: Dan Steinberg/Invision/AP

Mehrere Outfit- Wechsel während der Hochzeit

Auch über ihr Brautkleid habe sich Miley bereits ihre Gedanken gemacht - und es soll nicht nur bei einem Outfit bleiben, weiß der Insider: "Simon Jacquemus soll ihr dabei helfen, verschiedene Outfits für ihre Hochzeit zu entwerfen. Sie sagt, es werde mindestens fünf Kleiderwechsel geben mit Pink als wiederkehrendem Thema. Sie freut sich sehr darauf, Liam zu heiraten. Alles soll Spaß machen und perfekt sein."

14.03.2016, 11:48
AG/dal, krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum