Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 05:31
Foto: Charles Sykes/Invision/AP, Instagram / Video: YouTube.com

Miley: Blauer Fleck am Po nach wilder Partynacht

21.03.2014, 06:11
Da hat Miley Cyrus wohl etwas zu wild "getwerkt": In einer Karaokebar in New Orleans legte die Skandalsängerin einen spontanen Auftritt hin (Video oben anschauen). Am nächsten Morgen postete die Sängerin ein Instagram-Bild, auf dem ein blauer Fleck ihren Allerwertesten ziert. Hat sich das "Twerking" gerächt oder ist er doch einfach das Resultat einer heftigen Partynacht?

In der Karaokebar "Cat's Meow" gaben ein paar Freunde von Miley den Song "Baby Got Back" inklusive heftigem "Twerking" zum Besten, als sich die Sängerin spontan entschloss, mitzumachen. Ganz nüchtern war Miley scheinbar nicht mehr und die Party dürfte nach der Performance noch lange nicht zu Ende gewesen sein. Am nächsten Morgen postete Miley ein Foto auf Instagram , auf dem ein blauer Fleck ihren Po ziert.

"Ja, das ist ein blauer Fleck auf meinem Hintern", schrieb die Skandalnudel dazu. Woher Miley den Bluterguss hat, verrät sie allerdings nicht. Gut vorstellbar, dass es sich dabei um das Überbleibsel der heftigen Partynacht handelt.

Tourbus abgebrannt

In New Orleans entging die Sängerin zudem knapp einem Unglück: Ihr Tourbus ging plötzlich in Flammen auf. Mileys jüngere Schwester Noah und Mama Tish waren in dem Fahrzeug, konnten sich aber rechtzeitig retten. Warum der Bus Feuer fing, ist nicht geklärt. Die Sängerin selbst war zum Zeitpunkt des Unfalls bereits im Hotel.

21.03.2014, 06:11
mbr
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum