Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
29.05.2017 - 07:07
Foto: AP

Michelle Obama half bei Suche nach dem Weihnachtsmann

25.12.2010, 11:00
First Lady Michelle Obama hat am Heiligen Abend Kindern beim Aufspüren des Weihnachtsmanns auf seinem Weg beim Austeilen der Geschenke geholfen. Michelle Obama beantwortete am Freitagnachmittag nach Angaben des Weißen Hauses 40 Minuten lang Telefonanrufe von Kindern, die sich bei der US-Luftüberwachung Norad über die genaue Position des Weihnachtsmanns auf seiner Route erkundigen.

Diesen Sonderservice der Luftraumüberwachung gibt es seit 1955, als die Norad- Nummer irrtümlich als die des Weihnachtsmanns in einer Zeitungsannonce genannt wurde. Der damalige Offizier vom Dienst spielte mit, als Kinder ihn nach dem Standort des Weihnachtsmanns mit seinem Schlitten und den Rentieren fragten und gab Auskunft anhand der Radardaten.

Heute sind mehr als 1.200 Freiwillige im Einsatz und kümmern sich um die Beantwortung von Anrufen und Emails für den Weihnachtsmann. Im Jahr 1998 ergänzte die Behörde den Service um die Webseite noradsanta.org. Präsident Barack Obama sei bei seinem Weihnachtsurlaub auf Hawaii am Freitag mit den beiden Töchtern am Strand gewesen.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum