Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 14:02
Foto: Viennareport

Michelle Hunziker zeigt stolz ihr Babybäuchlein

19.04.2013, 16:33
Endlich darf sie aller Welt ihr Babyglück zeigen: Am Donnerstag präsentierte Michelle Hunziker stolz den Fotografen nach einem Besuch in einem medizinischen Zentrum ihr mittlerweile deutlich sichtbares Bäuchlein. Die Schwangerschaft scheint der Moderatorin gut zu bekommen. Und so strahlte sie an diesem Tag mit der Sonne um die Wette.

Im eng anliegenden Kleid spazierte Michelle Hunziker am Donnerstag gemeinsam mit ihrem Verlobten Tomaso Trussardi durch Mailand. Deutlich sichtbar: die kleine Babykugel, die sich unter dem grauen Stoff deutlich abzeichnete. Erst ein paar Tage ist die Nachricht von der erneuten Schwangerschaft der Moderatorin alt. "Nun kann ich es ja sagen: Tomaso und ich erwarten ein Kind und sind sehr glücklich", verkündete die 36- Jährige italienischen Medien.

Den Grund dafür, dass sie mit der frohen Botschaft so lange hinterm Berg gehalten hatte, enthüllte Hunziker zudem. "Ich konnte diese Nachricht nicht früher bestätigen, weil ich neben den Rückenschmerzen, wegen denen ich meine Tour absagen musste, am Anfang ernste Probleme mit der Schwangerschaft hatte", gestand sie. "Wir haben den Zeitpunkt abgewartet, auf den alle Mütter warten, um eine Schwangerschaft zu bestätigen."

Ob bei so viel Glück nun auch bald eine Traumhochzeit ansteht? Das liegt nun wohl ganz in den Händen des feschen Papas in spe. Denn Hunziker erklärte erst unlängst in einem Interview: "Das überlasse ich ganz allein meinem Lebensgefährten. Mal schauen – wenn er mich fragt." Vielleicht passiert das ja auch schneller, als man ahnt. Immerhin plauderte ein Freund des Paares vor Kurzem aus, dass die beiden noch vor der Geburt des Babys planen, vor den Altar zu treten.

19.04.2013, 16:33
dal
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum