Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
11.12.2016 - 10:05

Michelle Hunziker moderiert mit Gottschalk

18.09.2009, 09:55
Ist das die Rettung aus dem Quotentief? Michelle Hunziker - wunderschöne Ex-Frau von Italo-Schmusesänger Eros Ramazzotti, Model und TV-Moderatorin - soll Thomas Gottschalk helfen, "Wetten, dass..?" wieder zum TV-Hit schlechthin zu machen. Einen entsprechenden Bericht der "Bild"-Zeitung, wonach sich Hunziker und das ZDF in dieser Woche auf einen Zweijahresvertrag geeinigt haben, bestätigte am Freitag der Sprecher des Mainzer Senders, Alexander Stock. Bereits am 3. Oktober wird "Michelle, ma Belle" an Tommys Seite sein.

Stock betonte, es sei aber nicht geplant, Gottschalk mittelfristig durch Hunziker zu ersetzen. Der TV- Moderator habe seinen Vertrag mit dem ZDF gerade erst bis 2012 verlängert. "Es ist unser Ziel, das Format immer wieder weiterzuentwickeln", sagte Stock. Dabei werde das Konzept der Sendung immer wieder optimiert, in seinem Grundgerüst aber nicht angetastet.

So sieht das neue "Wetten, dass..?" aus

Und so wird das neue "Wetten, dass..?" aussehen: Gottschalk führt weiter durch die Show, plaudert mit den Gästen auf der Couch und kündigt die Stars des Showblocks an. Neu ist aber, dass Gottschalk – um die Show spontaner zu machen – die Wetten bzw. die Kandidaten erst in der Sendung kennenlernt. Und da kommt Hunziker ins Spiel: Künftig wird die Schöne ihrem Kollegen und dem Publikum präsentieren, worum es bei den einzelnen Wetten geht.

Zuschauer können Wettkandidaten herausfordern

Neu ist auch, dass der Wettkönig einen Audi A5 Sportback im Wert von 40.000 Euro gewinnt (bisher gab es für den Sieg 5.000 Euro). Außerdem soll Hunziker bereits am Montag vor der nächsten Show eine Wette vorstellen, gegen die sich alle Zuschauer bewerben können. Wer glaubt, es besser zu können als der betreffende Wettkandidat, kann gegen dieen antreten – und so sogar selbst Wettkönig werden.

Gottschalk und die 32- jährige Hunziker haben schon des Öfteren bewiesen, dass sie als Team funktionieren. So haben sie im Jahr 1998 gemeinsam die Verleihung der „Goldenen Kamera“ und ein Jahr später das „Michael Jackson & Friends“- Konzert moderiert. Außerdem war Hunziker bereits fünfmal bei „Wetten, dass..?“ zu Gast.

Die Schweizerin hat langjährige Erfahrung mit Unterhaltungsformaten. So moderierte sie bereits die RTL- Show "Deutschland sucht den Superstar" sowie verschiedene Unterhaltungssendungen in ihrer Wahlheimat Italien.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum