Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
06.12.2016 - 07:21

Madonna und Guy Ritchie spielen "heile Welt"

03.07.2008, 12:23
Trennung oder Nicht-Trennung - diese Frage zur Ehe von Madonna (49) und Guy Ritchie (39) ist dieser Tage das Gesprächsthema Nummer eins. Am Dienstag machte das Promi-Paar in New York jedenfalls wieder auf heile Familie, gemeinsam und Händchen haltend verließen die beiden ein Restaurant und ließen sich dabei bereitwillig ablichten. Fünf Stunden hatten die Pop-Diva und der Filmregisseur über ihre Beziehung gesprochen, ob die Ehe damit gerettet werden konnte, ist aber ungewiss. Die Ehe von Alex Rodriguez, jenem Baseball-Star, dem eine Liaison mit Madonna nachgesagt wird, ist jedenfalls am Ende: Der 32-Jährige trennte sich von seiner Frau Cynthia.

Einen Monat lang hatten sich Madonna und Guy Ritchie nicht mehr gemeinsam in der Öffentlichkeit gezeigt, die Gerüchteküche hatte darob wie wild zu brodeln begonnen. Am Dienstagabend jedoch mimten die beiden in einem New Yorker Restaurant medienwirksam das einträchtige und glückliche Paar.

Alles nur Show?

Gemeinsam mit dem offiziellen Dementi von Madonnas amerikanischer Sprecherin, Liz Rosenberg ("Es gibt keine Pläne von Madonna und Guy, sich scheiden zu lassen") soll das die Gerüchte endgültig zum Verstummen bringen. Der "Daily Mirror" will jedoch erfahren haben, dass das Abendessen nur Show gewesen sei und das ursprüngliche Angebot Madonnas, die Ehe bei einem Umzug der Familie von London nach New York aufrecht zu erhalten, nicht mehr gelte.

"A- Rod"- Scheidung wegen Madonna?

Gleichzeitig wurde jedoch bekannt, dass sich Baseball- Star Alex Rodriguez, dem eine Affäre mit der Pop- Diva nachgesagt wird, von seiner Frau Cynthia scheiden hat lassen. Der 32- jährige Sportler, der zuletzt mehrere Male durch nächtliche Hausbesuche in Madonnas Central- Park- Wohnung in New York aufgefallen war, trennte sich nur drei Monate nach der Geburt seines zweiten Kindes von seiner Frau, mit der er immerhin sechs Jahre verheiratet war.

A- Rod“, so der Spitzname des Baseball- Cracks, war schon am 30. April bei einem Konzert von Madonna dabei, als Gegengeschenk durfte sie im Juni mit ihren Kindern bei einem Yankees- Spiel in der VIP- Box von ihm Platz nehmen. Madonnas Sohn Rocco (7) soll neuerdings sogar ein Trikot der Yankees tragen.

Enthüllungsbuch von Madonnas Bruder

Der Probleme für Madonna noch nicht genug, will offenbar auch ihr Bruder Chris Ciccione aus dem Leben seiner berühmten Schwester Profit schlagen. Der 47- Jährige veröffentlicht in Kürze ein Enthüllungsbuch über Madonna mit vielen privaten Details. So sei die nun so stark auftretende Sängerin als kleines Mädchen sehr labil und unberechenbar gewesen. Auch ihr Aufstieg sei nicht ihr eigener Verdienst, sondern den Beziehungen ihres Vaters zu verdanken...

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum