Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
11.12.2016 - 06:04

Madonna hat neuen Lover - Wirrwarr um dessen Namen

18.10.2010, 15:15
US-Popsängerin Madonna hat sich nun offenbar tatsächlich von ihrem 24-jährigen Toy Boy Jesus Luz getrennt. Medienberichten zufolge zeige sich die 52-Jährige in New York neuerdings mit einem dunkelhäutigen Tänzer, der 20 Jahre jünger als sie sei. Einigkeit herrscht in den internationalen Gazetten über den Vornamen des Mannes, Brahim, doch beim Nachnamen divergieren die Meinungen.

Bereits am Wochenende hatte eine New Yorker Zeitung berichtet, man habe Madonna mit dem Tänzer und Choreographen Brahim Rachiki, den die Sängerin seit ihrer "Sticky & Sweet"- Tour kennt, in einem Club beim Ausstausch von Zärtlichkeiten gesichtet.

Am Montag berichtet die US- Klatschseite "X17online" nun, dass es sich beim neuen Begleiter von Madonna zwar tatsächlich um einen ihrer Show- Tänzer handle und dass dieser auch Brahim heiße, aber mit Nachnamen Zaibat. Ganz frisch soll die Beziehung auch nicht sein. Ein Bekannter von Zaibat sagte der Website: "Die beiden treffen sich schon seit ein paar Monaten, wollten es aber nicht an die große Glocke hängen." Madonna hätte erst herausfinden wollen, ob die Beziehung eine Zukunft hat. "Weil alles gut läuft, wollte sie die Beziehung jetzt sowieso öffentlich machen."

Das Liebeslieben von Madonna gibt seit Monaten Rätsel auf. Immer wieder hatte es geheißen, sie hätte sich von Luz getrennt, dann wurde wieder das Gegenteil behauptet. Fakt ist: Gemeinsame Fotos gibt es bereits seit dem Sommer nicht mehr.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum