Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
30.04.2017 - 16:53
Foto: JOERG CARSTENSEN/EPA/picturedesk.com

Lothar Matthäus zum vierten Mal Papa

07.05.2014, 15:19
Mit 53 Jahren ist Lothar Matthäus laut eines Berichts der "Bunte" zum vierten Mal Papa geworden. Wie das Promi-Magazin berichtet, hat Matthäus' Freundin Anastasia Klimko bereits im April Söhnchen Milan zur Welt gebracht.

Milan ist der zweite Sohn für Lothar Matthäus, aus der Ehe mit Lolita stammt Sohn Loris. Der ersten Ehe mit Gattin Silvia entstammen die Töchter Alisa und Viola.

Im Februar 2013 machte Lothar Matthäus seine Liebe zur 25- jährigen Anastasia Klimko öffentlich. Obwohl Anastasias Schwangerschaft für den Ex- Fußballer anfangs eine "Überraschung" war, wie die "Bunte" von einer Bekannten von Matthäus herausgefunden haben will, sei er nun überglücklich über den Familienzuwachs.

Lothar Matthäus war bereits vier Mal verheiratet, zuletzt mit Liliana Matthäus. Die Ehe wurde im Februar 2011 geschieden.

07.05.2014, 15:19
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum