Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
30.04.2017 - 21:59
Foto: APA/EPA/ROLF VENNENBERND, Privat, krone.at-Grafik

Larissa Marolt: Auto aufgebrochen, Laptop weg!

25.03.2014, 16:10
Auch Dschungel-Stars sind vor Langfingern nicht sicher: Larissa Marolt ist während ihres Tanztrainings für die deutsche "Dancing Stars"-Version "Let's Dance" Opfer eines Autoeinbruchs geworden. Der Täter schlug die Scheibe ihres Wagens ein und ließ den Laptop sowie den Ausweis der 21-jährigen Kärntnerin mitgehen.

Am Sonntagabend schwitzte Larissa zuerst beim Training für "Let"s Dance" und ging dann in ein Restaurant essen. Ihren Audi TT parkte die ehemalige RTL- "Dschungelcamp"- Bewohnerin in der Nähe des Lokals, wie die deutsche "Bild"- Zeitung berichtete.

Als die 21- Jährige nach dem Essen wieder zu ihrem Wagen kam, erlebte sie eine böse Überraschung: Ihr Auto war aufgebrochen! Jemand hatte die Scheibe eingeschlagen und gestohlen, was im Wagen lag - darunter Marolts Laptop und ihr Ausweis.

"Bin froh, dass meiner Tochter nichts passiert ist"

Larissa erholt sich noch von dem Schrecken. Vater und Manager Heinz Marolt hatte ihr das schicke Gefährt zum 18. Geburtstag geschenkt. Er sagte der "Bild": "Ich bin froh, dass meiner Tochter nichts passiert ist." Die Polizei ermittelt nun, einen Verdächtigen gibt es noch nicht.

25.03.2014, 16:10
mbr
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum