Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
07.12.2016 - 15:03

Lance Armstrong wird wieder Vater

24.12.2008, 10:54
Lance Armstrong wird wieder Vater. Seine Freundin Anna Hansen erwarte ein Baby, sagte der siebenfache Sieger der Tour de France der Nachrichtenagentur AP. Schon im Juni soll es soweit sein. "Wir freuen uns sehr auf das, was 2009 Verschiedenes bringt", sagte die US-Radsportlegende. Mit seiner Ex-Frau Kristin - die beiden ließen sich 2003 scheiden - hat der 37-Jährige drei Kinder, die mit Hilfe künstlicher Befruchtung gezeugt worden waren. Armstrong hatte vor der Chemotherapie, die er wegen seiner Krebserkrankung über sich ergehen lassen musste, Samen einfrieren lassen.

Drei Jahre nach seinem Rückzug hat Armstrong im September sein Comeback bei der Tour de France 2009 angekündigt. Damit wolle er auch um Aufmerksamkeit für seinen Kampf gegen den Krebs werben, sagte er damals.

Bei Armstrong wurde 1996 Hodenkrebs diagnostiziert. Der Krebs hatte sich auch bereits in Lunge und Gehirn festgesetzt, die Ärzte gaben ihm eine Überlebenschance von 50 Prozent. Nach mehreren Operationen und einer Chemotherapie kam er wieder zu Kräften und stieg erneut aufs Rad - um schon bald die Tour de France zu gewinnen.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum