Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
09.12.2016 - 00:33
Foto: APA/EPA/FACUNDO ARRIZABALAGA, Viennareport

Kylie Minogues Hintern "wandert Richtung Süden"

24.02.2014, 09:47
Jaja, die Schwerkraft... Auch Promis sind an die Gesetze der Physik gebunden, und so gesteht jetzt Kylie Minogue, ihr berühmter Hintern sei "Richtung Süden" gewandert. Die 45-Jährige meint, ihre weltbekannte Kehrseite habe die besten Tage hinter sich.

Wann immer sie sich im Spiegel betrachtet, dann sieht sie eine "weniger glatt polierte Version" von sich, die ihre Fans so nicht zu sehen bekämen, betont Kylie Minogue. Im Interview mit der "Sun" sagt sie: "In deinen 40ern bewegen sich die Dinge nun mal langsam Richtung Süden. Ich glaube, ich kann den Erwartungen nicht mehr standhalten. Ich sehe mich jeden Morgen im Spiegel, und das ist nicht das Bild, das alle anderen von mir haben."

Die 45- jährige Australierin fühle sich zwar gut in Form, doch sie will noch mehr Sport machen. Kylie erklärt: "Ich sage immer wieder, dass ich fit sein will. Ich bin wie eine gesprungene Platte. Trotzdem halte ich mich fit und achte darauf, was ich esse. Ich trinke nicht viel Alkohol und gehe selten auf Partys."

"Ich sollte ihm mal schreiben"

Minogues Hinterteil ist dank ihrer zahlreichen Auftritte in knappen Outfits weltbekannt. Die 45- Jährige selbst meinte kürzlich zu dem Hype um ihre Kehrseite: "Ich denke, der Hintern und ich sind zwei verschiedene Dinge. Er hat sogar sein eigenen Twitter- Account . Ich sollte ihm mal schreiben."

24.02.2014, 09:47
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum