Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
26.09.2017 - 00:58
Kylie Jenner als Barbie im "Flaunt"-Magazin
Foto: instagram.com/flauntmagazine

Kylie Jenner verwandelt sich in eine sexy Barbie

13.05.2017, 06:00

Schmollmund, Kulleraugen und blonde, lange Haare: Für das "Flaunt"- Magazin hat sich Kylie Jenner jetzt in eine supersexy Barbie- Puppe verwandelt. Ein Plastik- Look, der ankommt: Die Fans der jüngsten Kardashian- Schwester sind von den Bildern begeistert.

Kylie Jenner ist für ihren extrem gestylten Look bekannt. Ohne auffällige Perücken, falsche Wimpern und tonnenweise Make- up sieht man die 19- Jährige selten. Kein Wunder, dass das "Flaunt"- Magazin da auf eine ganz besondere Idee gekommen ist und die Schwester von Topmodel Kendall Jenner kurzerhand in eine Barbie- Puppe verwandelte.

Für die Bilderstrecke posierte Kylie in knappen, hauptsächlich pinken Outfits. Zudem bekam die "Keeping Up With The Kardashians"- Darstellerin eine Perücke mit langen, blonden Haaren sowie auffälliges Make- up in rosarot verpasst. Die Bilder stellte Kylie stolz auf Instagram, verpasste ihnen die Worte "Life in plastic it's fantastic", ein Zitat aus dem 90er- Jahre- Hit "Barbie Girl" von Aqua.

Und auch von den Fans kriegt die Jüngste des Kardashian- Klans, die ab Juli mit "Life With Kylie" eine eigene TV- Show bekommt, nur Lob für ihren außergewöhnlichen Look: "Ich liebe dich in Blond", "Du schaust frech aus, Mädchen" oder "Sehr heiß", heißt es auf Instagram.

Redakteurin
Daniela Altenweisl
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum