Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
21.07.2017 - 02:17

Kristina Sprenger sagte "Ja" zu ihrem Gerald Gerstbauer

12.09.2011, 11:36
Ganz romantisch sagte "SOKO Kitzbühel"-Star Kristina Sprenger am Wochenende "Ja" zu Unternehmer Gerald Gerstbauer. Die Trauung fand in der Pfarrkirche Gainfarn in Niederösterreich statt.

Ganz so cool wie in der Krimiserie war Kristina Sprenger an ihrem großen Tag nicht. Aufgrund der Aufregung blieb zuerst der Brautstrauß zu Hause liegen und wurde schließlich standesgemäß von einem Motorrad- Polizisten nachgeliefert. Und schon nach dem Jawort passierte der zweite Strauß- Fauxpas: Dieses Mal rutschte Sprenger der Strauß aus den Händen, noch bevor sie ihn werfen konnte. Sprengers ledige Schwester war die Erste, die sich daraufhin die Rosen angelte – und nach kurzer Diskussion wurde der Wurf dann auch für gültig erklärt.

Das rauschende Fest nach der Trauung fand in einem Weingut in Sooß statt. Dort will die gebürtige Innsbruckerin mit ihrem Mann ein Haus bauen. Mit den prominenten Gästen, unter anderem Kristinas Serien- Vater Heinz Marecek, Altkanzler Alfred Gusenbauer mit seiner Eva Steiner, Netzwerker Ali Rahimi, ORF- Chef Alexander Wrabetz sowie Frauenministerin Gabriele Heinisch- Hosek, wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.

Die Flitterwochen fallen leider dem Dreh für die Serie zum Opfer, sollen aber nachgeholt werden, wenn das gemeinsame Töchterchen Rosa (neun Monate) etwas älter ist, so Sprenger im Vorfeld. Aber immerhin: "Die Produktion hat mir wenigstens Montag drehfrei gegeben. Da kann ich mich von der Party erholen", so die 35- Jährige.

Foto: Viennareport

12.09.2011, 11:36
Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum