Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
19.01.2017 - 12:17
Foto: Viennareport

Kopie von "Bella Swans" Brautkleid kommt in die Läden

16.08.2011, 16:45
Die weiblichen "Twihearts" jubeln: Das geheimnisvolle Brautkleid, das Bella Swan (Kristen Stewart) in "Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht" bei ihrer Hochzeit mit Vampir Edward Cullen (Robert Pattinson) trägt, soll es bereits zum Filmstart im November als exakte Kopie in einigen ausgewählten Geschäften in den USA und dem Rest der Welt zu kaufen geben.

Derzeit ist das Kleid noch eines der bestgehüteten Geheimnisse der Filmgeschichte und fast fühlt man sich in die Zeit vor der Hochzeit von Kate Middleton mit Prinz William zurückversetzt: Denn niemand weiß genau, wie es aussieht.

Bekannt ist bisher, dass es sich bei der Robe, in der Bella endlich mit ihrem Liebsten vor den Altar tritt, um einen Entwurf der US- Designerin Carolina Herrera handelt und dass es edwardianisch inspiriert sei. Seit Monaten tauchen im Internet immer wieder Zeichnungen auf, die das Kleid angeblich zeigen.

Einer, der das Kleid aber bereits kennen soll, ist der US- Designer Alfred Angelo, der erst kürzlich das Alexander- McQueen- Kleid der Herzogin von Cambridge nachproduziert hat. Angelo hat erklärt, dass er sich auch die Rechte an Bellas Kleid gesichert habe. Über den Preis für das Stück schweigt er noch. Die "Daily Mail" berichtet aber, dass seine Kleider zwischen 340 und 3.400 Euro kosten würden.

"Twilight"- Autorin Stephenie Meyer wollte bisher auch nichts zum Kleid verraten. Sie weiß aber bereits: "Es ist ein interessanter Mix. Kristen sieht so traumhaft darin aus. Sie ist so grazil, einfach unglaublich."

Foto: Viennareport

16.08.2011, 16:45
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum