Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
05.12.2016 - 10:06
Foto: AP

"King of Queens"- Star Remini steigt bei Scientology aus

12.07.2013, 11:27
Leah Remini hat Scientology den Rücken gekehrt. Die Schauspielerin, die als Carrie Heffernan in der Sitcom "King of Queens" große Bekanntheit erlangte, soll sich von der umstrittenen Organisation distanziert haben. Angeblich hat sie Probleme mit den Vorgaben von Scientology-Chef David Miscavige.

Leah Remini soll stören, dass es Mitgliedern nicht erlaubt sei, das Management der Führung infrage zu stellen, berichtet die "New York Post". Auch die Tatsache, dass sich die Mitglieder von Familienangehörigen distanzieren müssten, wenn diese Scientology verlassen, soll der 43- Jährigen ein Dorn im Auge sein.

"Es begann alles, als Leah die Richtigkeit der Exkommunikation von Leuten infrage stellte", weiß ein Insider der Zeitung zu berichten. "Sie distanziert sich von einem System, das sie für korrupt hält. Sie findet, dass keine Religion eine Familie auseinanderreißen oder jemanden unter dem Schirm von 'Religion' missbrauchen sollte."

Dem Insider zufolge habe man Remini "in der Kirche, der sie Millionen gespendet hatte und in der ihre Familie ihr Leben verbrachte, auf die schwarze Liste gesetzt". Außerdem fügt der Informant an: "Es geht nicht darum, an Scientology zu glauben oder nicht. Das Problem ist, dass Miscavige diese Kirche abbaut und Menschen und Familien verletzt."

12.07.2013, 11:27
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum