Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 22:41
Foto: Viennareport

Kim Kardashian vernarrt in Teenie- Star Justin Bieber

04.05.2010, 17:00
US-Star Kim Kardashian ist ganz vernarrt in den 16-jährigen Teenie-Schwarm Justin Bieber. Auf Twitter hat sie verraten, dass sie, seit sie ihn beim Galadinner des Weißen Hauses am Wochenende getroffen hat, im "Bieber-Fieber" sei. Der wiederum nährt Gerüchte, die schöne 29-Jährige wäre seine heimliche Freundin.

Der niedliche Sänger mit der Sturmfrisur genießt es offenbar, mit der rassigen TV- Schönheit in Verbindung gebracht zu werden. So nützte er das Dinner von Präsident Barack Obama geschickt aus, um mit ihr zu plauschen und sich mit ihr ablichten zu lassen. Schon früher hatte er geschwärmt, dass er auf reifere Frauen a la Kim stehe, solange diese die 40 noch nicht überschritten hätten. Auch Beyoncé oder Nicole Scherzinger würden in sein Beuteschema passen.

Eines der Fotos mit Kim hat der junge Star inzwischen im Internet veröffentlicht und prahlend dazu geschrieben: "Seht her, das ist meine neue Freundin Kim Kardashian." Leider hat Justin da aber Pech. Kim findet ihn zwar unheimlich süß und hat, wie sie sagt, "offiziell das Bieber- Fieber", aber er ist ihr doch viel zu jung. "Aber ich würde ihn immer noch gerne mit meiner Schwester Kendall verkuppeln", hat sie verraten.

Im April hatte Justin Bieber für Schlagzeilen gesorgt, weil Tausende Teenager bei einem seiner Konzerte in Sydney derart außer Rand und Band geraten waren, dass es Verletzte gab und das Konzert abgesagt werden musste. Tage darauf kam es auch in Neuseeland zu tumultartigen Szenen, bei denen die Mutter des Stars beinahe von einer Horde wildgewordener Mädels niedergetrampelt worden war.

Foto: Viennareport

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum