Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
26.02.2017 - 18:14
Khloe Kardashian und Lamar Odom
Foto: AP / Video: BANG

Khloe Kardashian zieht Scheidung zurück

22.10.2015, 08:35
Khloe Kardashian und Lamar Odom haben ihre Scheidung zurückgezogen. Die Anwältin des Reality-Stars, Laura Wasser, soll Berichten zufolge am Mittwochmorgen vor Gericht in Los Angeles erschienen sein, um die Scheidungspapiere zurückzuziehen, die das Paar im Juli unterzeichnet hatte.

Der Richter soll laut "TMZ" dem Anliegen sofort zugestimmt haben, nachdem Wasser eine Art Auflösungsdokument präsentiert hatte, das beide Parteien unterzeichnet haben.

Im Dezember 2013 hatte Kardashian die Scheidung eingereicht, nachdem bekannt wurde, dass Odom Drogenprobleme hatte und sie mehrfach betrogen haben soll. Bis zum Sommer ließen sie sich Zeit, die Papiere zu unterzeichnen, um ihrer Beziehung noch eine Chance zu geben. In einem kürzlich erschienenen Interview sagte sie noch: "Ich liebe Lamar über alles. Er ist die Liebe meines Lebens. Wir hatten eine fantastische Ehe. Wünschte ich, wir hätten es stärker versucht? Ja. Ich glaube, er hatte dafür nicht die Energie, weil er gegen andere Dinge kämpfen musste."

Vor dem Drama um Odom hatte der Star gerade den Kontakt abgebrochen, aber als der Ex- Sportler letzte Woche wegen einer viertägigen Drogen- Orgie ins Krankenhaus eingeliefert wurde, eilte sie sofort an seine Seite und verfügt über medizinische Entscheidungen . Ein Insider verriet, die beiden sollen ihrer Ehe eine neue Chance geben wollen. Kurz zuvor wurde bekannt, dass Kardashian ihre Beziehung zu dem Basketballer James Harden auf Eis gelegt hat.

22.10.2015, 08:35
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum