Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
09.12.2016 - 03:07
Foto: AP, APA/EPA/DANIEL DEME

Kendra Wilkinson: Sex mit "Hef" nur sturzbetrunken

28.11.2014, 10:29
Für Ex-Playmate Kendra Wilkinson war es ein Horror, mit Hugh Hefner zu schlafen. Sie enthüllte jetzt, dass sie die Intimitäten nur völlig betrunken oder eingeraucht ertragen konnte.

Die 29- jährige Blondine, die für die britische Version der RTL- Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" derzeit im australischen "Dschungelcamp" mit Ratten und Kakerlaken kämpft, enthüllte dort vor laufenden Kameras, dass Sex mit ihrem ehemaligen Freund, dem Playboy- Gründer Hugh Hefner, ein Grauen für sie war: "Ich war für gewöhnlich sehr, sehr betrunken an den Abenden, wo es zur Sache ging. Ich hab' mir einfach keine Gedanken gemacht. Ich musste einfach sturzbetrunken sein oder eine Menge Gras rauchen, um diese Nächte zu überleben."

Für das damals 18- jährige Model war Geschlechtsverkehr mit dem zu dieser Zeit 78- Jährigen einfach Arbeit. "Sobald er fertig war, drehte ich mich weg und es war vorbei. Es war wie bei einem Job: einstempeln, ausstempeln." Spaß habe es ihr nie gemacht.

Die zweifache Mutter, die mit dem US- Footballer Hank Baskett verheiratet ist, war vor zehn Jahren als aufstrebendes Nacktmodel von Hefner entdeckt und gefragt worden, ob sie eine seiner drei Freundinnen sein wolle. Kendra Wilkinson war begeistert, denn alles, was sie damals wollte, "war Party machen". Sie zog aus ihrem winzig- kleinen Apartment in die berühmte "Playboy Mansion" und wurde neben Holly Madison und Bridget Marquardt die Dritte im Bunde des Reality- TV- Formats "Girls of the Playboy Mansion".

Bisher war gerätselt worden, wie viel in der Show nur fürs Fernsehen war und was die Akteure wirklich miteinander hatten. Wilkinson enthüllte nun, dass sie nach einigen Wochen draufgekommen sei, dass Geschlechtsverkehr für "Mr. Playboy" dazugehörte. Er habe es so gesehen, dass er mit jeder der drei Frauen eine Beziehung hatte, die im oberen Stock auch vollzogen wurde.

28.11.2014, 10:29
pfs
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum