Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
06.12.2016 - 21:39

Kelly Osbourne möchte Baby mit schwulem Freund

10.03.2011, 12:21
Kelly Osbourne hat offenbar genug von Männern – jedenfalls von heterosexuellen Männern. Zwar wünsche sie sich ein Kind, aber nicht mit ihrem Freund, dem britischen Musiker Rob Damian. Auserkorener Vater sei vielmehr ihr homosexueller Freund Nate.

Die schmutzige Trennung von ihrer großen Liebe Luke Worrall im Sommer 2010 steckt Kelly Osbourne offenbar noch in den Knochen. So sehr, dass sie auch ihrem derzeitigen Freund Rob Damien nicht zutraut, ein guter Vater zu sein.

In einem Interview mit dem Magazin "Closer" verriet sie: "Ich hätte gerne ein Baby mit meinem schwulen besten Freund Nate. Wir wären die perfekten Eltern und meine Mutter fände es super." Was wohl Rob von Kellys Familienplanung hält?

2008 verlobte sich Kelly Osbourne, Tochter von Rocker Ozzy Osbourne, mit dem britischen Model Luke Worrall. Im Sommer letzten Jahres fand die 26- Jährige dann heraus, dass Worrall sie mehrfach betrogen hatte und machte mit ihm Schluss. Danach ließ sie auf Twitter die ganze Welt an ihrer Wut teilhaben. "Luke Worrall ist das größte Stück Sch***", textete sie damals.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum