Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
28.07.2017 - 01:50
Diese Spinne lebte eine ganze Woche in Katie Meluas Ohr.
Foto: TOBIAS HASE/EPA/picturedesk, instagram.com/katiemeluaofficial

Katie Melua lebte eine Woche mit Spinne im Ohr

03.11.2014, 09:36
Was für viele von uns die wohl ekligste Vorstellung überhaupt ist, wurde für Katie Melua jetzt Realität. Im Ohr der Sängerin hatte sich nämlich eine Spinne eingenistet - und die hauste dort eine ganze Woche lang.

"Ich hatte eine Woche lang ein Rascheln im Ohr und bin zum Arzt gegangen, damit er sich das mal anschaut. DIESEN kleinen Burschen hat er gefunden", schrieb Katie Melua auf ihrer Instagram- Seite  und stellte auch gleich ein Video der Untersuchung dazu. Darauf zu sehen: eine Spinne, die sich offensichtlich im Gehörgang der Sängerin pudelwohl fühlte.

"Das Viech sah auf der Nahaufnahme furchterregend aus", so Melua weiter. Der Arzt habe die Spinne mithilfe eines Ministaubsaugers aus dem Ohr geholt. "Sie war sehr klein und befindet sich jetzt in diesem kleinen Reagenzglas, ist am Leben, es geht ihr offenbar gut."

Wie genau die Spinne in ihr Ohr gekommen ist, weiß Melua zwar nicht. Sie glaube aber, sie sei während eines Fluges reingekrochen. Dabei habe sie nämlich alte In- Ear- Kopfhörer benutzt und "die Spinne muss in ihnen drinnen gesessen haben", erklärte sie.

Das Ganze habe sie letztlich nicht weiter gestört, verriet Melua schließlich. Ihr Sprecher sagte sogar, die Sängerin sei erleichtert, dass es nichts Schlimmeres gewesen sei. Die Spinne ist nun auch frei - Katie Melua hat sie in ihrem Garten ausgesetzt.

03.11.2014, 09:36
dal
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum