Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
09.12.2016 - 12:45
Foto: Viennareport

Kate Moss kifft vor Töchterchen Lila Grace

13.08.2009, 12:55
Mütter sollten eigentlich Vorbilder für ihre Kinder sein. Kate Moss scheint diesen erzieherischen Ansatz aber eher locker zu sehen. Wie auch ihr Outfit - siehe Foto oben. Gemeinsam mit Freundin Lilly Allen zog sie sich jetzt im Urlaub vor ihrer Tochter Lila Grace einen Joint rein.

Wie britische Medien berichten, wurde das 35- jährige Model gemeinsam mit Sängerin Lilly Allen am Sonnendeck einer Yacht vor der Küste von Saint Tropez fotografiert. Und zwar als sie gerade dabei waren, sich eine Marihuana- Zigarette zu drehen und dann gemeinsam zu rauchen. Lila Grace, die sechsjährige Tochter von Moss, schaute zu.

Suchtexperten sind entsetzt. "In dem meisten Fällen denken sich Kinder: Wenn Mama das macht, muss das in Ordnung sein", so ein Psychologe. Moss und die 24- jährige Allen hätten das Kind dem nicht aussetzen dürfen.

Foto: Viennareport

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum