Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
21.08.2017 - 07:44
Karel Gott geht es laut seiner Ehefrau Ivana wieder besser.
Foto: Uta Rojsek-Wiedergut

Karel Gott auf dem Weg der Besserung

29.10.2015, 21:03
Die Ehefrau des tschechischen Schlagersängers Karel Gott hat am Donnerstag neue Einzelheiten zur Erkrankung ihres Mannes bekannt gegeben. Der 76-Jährige sei zwar in der kardiologischen Abteilung einer Prager Klinik aufgenommen und untersucht worden, schließlich aber wegen eines "akuten Abdomens" operiert worden. Der Begriff bezeichnet schmerzhafte Erkrankungen im Bauchraum.

"Er hat mich gebeten, dass ich die ganze Angelegenheit richtigstelle", teilte Ivana Gottova auf Facebook mit. Am Mittwoch hatte die Klinik erklärt, Karel Gott liege auf der Kardiologie. Außerdem hatten mehrere Medien und Fernsehsender über Herzprobleme berichtet. Ihrem Mann gehe es gut, er sei auf dem Weg der Besserung und Erholung. "Karel dankt allen für die ungeheure Zahl an aufmunternden Genesungswünschen", sagte Gottova.

Der Sänger von Hits wie "Biene Maja" und "Babicka" war am Dienstag in eine Prager Spezialklinik für Herz- und Transplantationsmedizin gebracht worden . Karel Gott ist mit mehr 30 Millionen verkauften Tonträgern der erfolgreichste Unterhaltungskünstler seines Landes. Der Tenor gilt unter Fans als der "Sinatra des Ostens" oder die "Goldene Stimme aus Prag".

29.10.2015, 21:03
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum