Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
26.06.2017 - 05:06
Foto: Viennareport

Kardashian: "Vagina wird aber nicht abgelichtet"

18.11.2015, 05:56
Normalerweise ist Schwester Kim dafür bekannt, gerne und oft die Hüllen fallen zu lassen. Doch jetzt zieht Kourtney Kardashian (36) nach - und sich ganz aus.

Die älteste Schwester des Kardashian- Klans rekelt sich in einer Vorschau auf die neue Folge der Reality- Show "Keeping Up With The Kardashians" nackt und eingeölt vor der Kameralinse. Für ein sexy Fotoshooting.

Die dreifache Mutter, die als einzige der Familie einen Universitätsabschluss hat, hat in dem Kurzvideo eine Anweisung an den Fotografen: "Meine Vagina wird aber nicht abgelichtet". Mit ihrem schmutzigen Lachen danach klingt sie ganz wie Kim.

Das megaheiße Fotoshooting war für die "Vanity Fair" und die Fotos wahrlich eine erotische Sensation, wie das Video zeigt:

18.11.2015, 05:56
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum