Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
28.02.2017 - 18:02

Kalorienzählen auf Victoria- Beckham- Art

09.09.2008, 09:04
Jetzt ist klar, warum Victoria Beckham so extrem dünn ist: Bei einem Abendessen im Ithaca Japanese Restaurant in Manchester in Großbritannien orderte die Gattin von Fußball-Star David Beckham ein zweigängiges Menü, das ohne Fett, ohne Sauce, ohne Dressing, ohne Butter und Salz auskommen musste und 300 Kalorien nicht überschreiten durfte. Dafür kippte sie dazu vier Gläser Champagner, die sich in 523 Kalorien niederschlagen.

Wie „News of the World“ berichtet, hat das eigenartige Dinner einen Tag vor der Präsentation ihres Parfums „Signature“ im letzten Monat stattgefunden. Das Ex- Spice- Girl hatte 20 Gäste in das Asia- Lokal geladen. Einen Tag vor dem Event rief Victoria in dem Restaurant an und gab ihre Wünsche für ihr Abendessen durch. Besonders wichtig war ihr, dass die Köche den Speisen, die sie zu essen gedachte, weder Sauce noch Öl zugeben durften. Heraus kam: Thunfisch- Sashimi als erster und Krabben auf Salat als zweiter Gang. Dem Bericht zufolge hat "Posh" aber nicht einmal das aufgegessen...

Ernährungsexperten halten das Vorgehen der dreifachen Mutter für gefährlich. Die Zeitung zitiert Dr. Ian Campbell, der sagt, dass eine arbeitende Frau wie Victoria mindestens 1.000 Kalorien bei ihrer Hauptmahlzeit zu sich nehmen sollte. Sie hat es aber geschafft, 700 Kalorien weniger zu essen. Und Alkohol ist auch nicht der richtige Weg, um die Kalorienbilanz aufzufetten...

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum