Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.12.2016 - 13:44
Foto: Viennareport

Kader Loth: "Mein Po hängt wie bei 80- Jähriger"

10.06.2015, 08:51
Erst unlängst hat Kader Loth für Schlagzeilen gesorgt, weil sie sich ihre üppige Oberweite aus gesundheitlichen Gründen verkleinern ließ. Doch damit nicht genug, denn das TV-Starlet plant schon wieder eine neue OP: Diesmal soll der Po der 42-Jährigen chirurgisch verschönert werden.
Zwei Kapselfibrosen in den letzten Jahren, die enorme Schmerzen verursachte, zwangen Kader Loth im April zum Entschluss, ihre Brüste verkleinern zu lassen.  Statt 800 Gramm trägt die 42- Jährige jetzt nur noch 385 Gramm Silikon in jeder Brust.

Doch Loth hat noch lange nicht genug von Schönheits- OPs, wie sie der "Bunte" verriet. Ein neuer Po muss her, denn: "Er hängt wie bei einer 80- Jährigen." Schuld an dem Hänge- Po sei, so Kader weiter, dass sie 17 Kilo abgenommen habe.

Eine Po- OP sei daher unerlässlich - und auch schon fix geplant. "Den Beratungstermin hatte ich bereits", so Kader Loth abschließend.

10.06.2015, 08:51
dal
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum