Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
09.12.2016 - 02:16
Foto: dapd

Justin Bieber und Selena Gomez nun endgültig getrennt?

10.11.2012, 19:31
Ist die Teenagerliebe nun tatsächlich aus und vorbei und Mädchenschwarm Justin Bieber wieder zu haben? Die US-Klatschblätter überschlagen sich mit - unbestätigten - Berichten über ein Ende der Beziehung des 18-jährigen Sängers und seiner Freundin Selena Gomez (20).

Sie sollen sich vor einer Woche endgültig getrennt haben, berichtete am Samstag das Promiportal Eonline.com unter Berufung auf gut informierte Kreise. Der vielen Termine wegen sei es am Ende nicht mehr gut gegangen, wurden anonyme Quellen bei people.com zitiert. So ist Bieber derzeit auf Tournee, während Gomez einen Film dreht - so ist es schwierig, gemeinsam Zeit als Paar zu verbringen.

Eine offizielle Bestätigung der beiden gab es zunächst nicht. Beim jüngsten Auftritt von Bieber Anfang der Woche bei der "Victoria's Secret Show 2012" (die besten Bilder siehe Infobox) sah man dem Sänger zwar keinen Trennungsschmerz an, doch sein Spruch, er könne sich keinen Ort vorstellen, wo er derzeit lieber wäre als dort auf der Bühne, sprach für sich. Allerdings muss man bedenken, dass er von absoluten Modelschönheiten umringt war.

Immer wieder Gerüchte über eine Trennung

Die amerikanische Sängerin und Schauspielerin Gomez ("Plötzlich Star") und der kanadische Teenie- Star ("Believe") hatten sich im Februar 2011 erstmals öffentlich zusammen als Liebespaar gezeigt. Seitdem gab es immer wieder Gerüchte über eine Trennung.

Zuletzt hatte es im Juli dieses Jahres geheißen, dass die beiden nicht mehr zusammen seien. Und mehr noch: Nach Berichten über ständige Trennungen und Versöhnungen enthüllte ein Insider, dass sie schon längst keine feste Beziehung mehr führen würden, sondern es eher locker halten würden.

Öffentlich schwärmten sie in höchsten Tönen voneinander

Für die Öffentlichkeit gaben sie aber trotzdem das ganz normale verliebte Paar. Gomez schwärmte in einem Interview mit der Zeitschrift "Elle" von der romantischen Ader ihres Freundes. "Er ist wirklich ein hoffnungsloser Romantiker", sagte sie damals. Und auch Bieber sprach nur in den höchsten Tönen von seiner Freundin: "Mein erster Kuss mit Selena war der beste meines Lebens", gestand er der "Sun" und ging sogar ins Detail: "Es passierte im Auto. Es war furchteinflößend und spontan und einfach nur toll."

Auch dass er verliebt sei, sagte der 18- Jährige: "Wie fühlt sich Liebe an? Sie fühlt sich gut an. Wenn du wirklich verliebt bist, hast du Schmetterlinge im Bauch. Schmetterlinge und Freude - so fühle ich mich jedenfalls."

10.11.2012, 19:31
red/AG
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum