Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
04.12.2016 - 11:54
Foto: Viennareport

Justin Bieber und Kim Kardashian halten Händchen

15.06.2010, 10:48
Oh! Was ist denn da los? Justin Bieber und Kim Kardashian sind an einem Traumstrand der Bahamas beim Händchenhalten ertappt worden. Eine Provokation für zahlreiche Anhänger des 16-jährigen US-Teenie-Schwarms.

Obwohl der junge Sänger weiß, dass seine Fans die 29- jährige US- Beauty Kim Kardashian nicht ausstehen können, hat er mit ihr auf der Karibikinsel romantische Szenen für ein Fotoshooting nachgestellt.

Kim K hat inzwischen sogar noch ein Schäuferl nachgelegt und via Twitter "Behind the Scene"- Fotos veröffentlicht, auf denen die Fans mitansehen müssen, wie sie dem Jungstar, den sie "Biebs" nennt, durch die Haare wuschelt (Link siehe Infobox). Gefallen wird den Fans das ganz und gar nicht.

Bieber hatte den rassigen Star aus der Reality- TV- Serie "Keeping Up with the Kardashians" bei einem Dinner im Weißen Haus kennengelernt und danach ein Foto von sich und ihr mit den Worten "meine neue Freundin" im Internet gepostet. Kim hatte daraufhin Morddrohungen von entrüsteten Bieber- Fans erhalten.

Foto: Viennareport

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum