Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
28.04.2017 - 18:35
Foto: EPA

Jolie und Pitt wollen angeblich Kind aus China adoptieren

04.02.2013, 14:08
Brad Pitt und Angelina Jolie wollen angeblich ein Kind aus China zu sich holen. Wie die britische Zeitung "The Sun" berichtet, nehmen die zwei Hollywood-Stars aus diesem Grund bereits Chinesisch-Unterricht - gemeinsam mit ihren sechs Kindern.

Ein Nahestehender der beiden Schauspieler enthüllt dazu: "Angie wünscht sich noch mehr Kinder, und Freunde glauben, dass ihr nächstes aus China kommen wird, da sie so besessen von dem Land geworden sind."

Pitt und Jolie, die bereits die drei adoptierten Kinder Maddox, Pax und Zahara sowie die drei leiblichen Sprösslinge Shiloh, Knox und Vivienne großziehen, wollen dem Bericht zufolge außerdem, dass ihr Nachwuchs auch mit dieser Kultur in Berührung kommt. "Brad und Angelina wollen, dass ihre Kinder international aufwachsen, und sie glauben, dass China das mächtigste Land der Welt werden wird, da es bereits eines der größten und auch ältesten Länder der Welt ist."

Schwanger oder nicht?

Die Gerüchteküche um den Familienzuwachs von Jolie und Pitt brodelt schon seit einiger Zeit. Vor Kurzem hieß es, dass die 37- jährige Schauspielerin in anderen Umständen sei. Aus diesem Grunde meide sie momentan das Rampenlicht. Im "Star Magazine" sagte ein Insider: "Sie leidet unter Schwangerschaftsübelkeit und will in der Öffentlichkeit keine Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Sie konzentriert sich momentan auf ihre Kinder und versucht, sich auf das neue Baby vorzubereiten."

04.02.2013, 14:08
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum