Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
09.12.2016 - 19:19
Foto: © Louis Vuitton – Annie Leibovitz

Jolie modelt ohne Schuhe und Make- up für Luxuslabel

14.06.2011, 14:40
Einfach lässig: In ihren eigenen Freizeitklamotten, ohne Schuhe und angeblich auch völlig ohne Make-up wirbt US-Schauspielerin Angelina Jolie für das französische Luxuslabel Louis Vuitton. Sogar die Tasche für die "Core Values"-Kampagne - "Core Value" bedeutet "Innere Werte" - hat die Oscarpreisträgerin und sechsfache Mutter selbst nach Kambodscha zum Fotoshooting mit Annie Leibovitz mitgebracht.

Auf dem Bild unter dem Titel der Kampagne "A single journey can change the course of a life" sitzt Angeline Jolie barfuß in einem traditionellen Holzboot in der prachtvollen Landschaft der Provinz Siem Reap. Neben ihr die Vintage Bag Alto in Monogram Canvas – eine Tasche, die die Schauspielerin seit vielen Jahren trägt und liebt.

Dass das Fotoshooting nicht in einem Studio stattgefunden hat, ist kein Zufall: Seit ihrem ersten Kambodscha- Aufenthalt im Jahr 2000 zu den Dreharbeiten von "Lara Croft: Tomb Raider" hat die Schauspielerin eine starke emotionale Bindung zu dem Land aufgebaut. Während ihrer Reisen als Botschafterin der Vereinten Nationen adoptierte sie ihren ältesten Sohn Maddox aus einem kambodschanischen Waisenhaus und gründete die Maddox Jolie- Pitt Foundation, für die sie die Ehrenbürgerschaft von König Norodom Sihamoni verliehen bekam.

"Wir fühlen uns geehrt, Angelina Jolie als Gesicht der neuen Core- Value- Kampagne präsentieren zu dürfen. Sie zeigt ihre Weltstar- Qualitäten in jeder Hinsicht – nicht nur als Schauspielerin, sondern vor allem auch durch ihren langjährigen Einsatz für internationale Menschenrechte", so Pietro Beccari, Executive Vice President für Marketing und Kommunikation bei Louis Vuitton.

Die Schauspielerin soll für das Foto eine Millionengage erhalten haben, was der Konzern aber nicht bestätigen will. Nur so viel: Die Gage für Angelina Jolie käme zur Gänze karitativen Organisationen zugute.

Auch Madonna, Jennifer Lopez, Sean Connery, Bono oder Scarlett Johansson haben bereits für das Label posiert.

Foto: Louis Vuitton – Annie Leibovitz

14.06.2011, 14:40
pfs
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum