Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
02.12.2016 - 21:42
Sexy und voller Bedeutung: Die Tattoos der Stars
Foto: Viennareport

Jesus, Kinder, Tiere: Die coolen Tattoos der Stars

06.09.2015, 06:00
Sängerin Rihanna hat bereits mehrere Kunstwerke aus Tinte auf ihrem Körper, diesen nun noch ein weiteres hinzugefügt - und es wird wohl nicht ihr letztes bleiben. Auch David Beckham und Lady Gaga lassen die Tätowierungen auf ihren Luxusbodys regelmäßig ergänzen. Emilia Clarke hingegen ist erst "Anfängerin" mit einem versteckten und einem sichtbaren Bildchen am Leib. Wir verraten die Geheimnisse der Tätowierungen der Stars.

Rihanna lässt sich am liebsten Bilder mit Symbolkraft stechen. Auf ihrer Brust prangt bereits seit Längerem ein Bild der ägyptischen Göttin Isis, der Patronin der Natur und Magie. Machen lassen hat es sich der Popstar nach dem Tod der geliebten Großmutter. Isis wurde von den Ägyptern als das Idealbild einer perfekten Ehefrau und Mutter angesehen. Das Drama mit ihrem Ex Chris Brown verarbeitete sie mit einem Adler- Tattoo auf ihrer Fußfessel. Über dem rechten Fußknöchel der Musikerin steht seit Kurzem nun in Schwarz die Zahl 1988, ihr Geburtsjahr.

Familie auf der Haut

Gleich mehrere neue Tattoos hat sich diesen Sommer Körperkunst- Ikone David Beckham zugelegt. Der Ex- Fußballer, der die Namen aller seiner Söhne Brooklyn, Romeo und Cruz auf der Haut trägt und 2011 auch die Geburt von Töchterchen Harper mit ihrem Namenszug auf der Haut feierte, hat diesen jetzt mit den Worten "Pretty Lady" ("Hübsche Lady") ergänzt. "Hey Pretty Lady... Nur eine kleine Kleinigkeit zu meiner Sammlung, die mir unglaublich viel bedeutet", erklärte der stolze Papa dazu.

Nur wenige Wochen zuvor ließ sich der Frauenschwarm die Nummer 99 auf seinen kleinen Finger tätowieren: "99 war ein gutes Jahr für mich." Beckham heiratete das Ex- "Spice Girl" und die heutige Modedesignerin Victoria am 4. Juli 1999. In diesem Jahr lief es auch beruflich sehr gut für den Engländer. Mit seinem damaligen Klub "Manchester United" gewann er nicht nur die Premier League, sondern auch den größten Pokalwettbewerb Englands, den PA Cup, und die Champions League.

Auch die Familie Pitt- Jolie trägt die Familie im Körper. So hat Angelina Jolie alle Geburtskoordinaten ihrer Kinder auf sich verewigen lassen. Ehemann Brad Pitt trägt Berichten zufolge die Anfangsbuchstaben seiner Lieben auf den Haut. Sängerin Conchita Wurst hat sich das Antlitz ihrer Mama auf den Rücken tätowieren lassen.

Reich verziert

Reich verziert kennt man auch die schrille Lady Gaga. 2012 ließ sie sich im Rahmen einer Parfum- Präsentation gar öffentlich tätowieren. Tattoo- Guru Mark Mahoney stach ihr damals in den rasierten Hinterkopf. Zwischen den schmerzhaften Stichen nahm Lady Gaga immer wieder einen Schluck aus einer Flasche Champagner, zog an einer elektronischen Zigarette oder ließ sich mit Lippenstift die Brust bemalen. Das Tattoo- Motiv: ein Renaissance- Engel - ein Hinweis auf Lady Gagas italienische Wurzeln.

Kugelfisch, Hummel und Jesus

Wie ihre Kolleginnen Rihanna und Lady Gaga hat auch Singluder Miley Cyrus einen Hang, ihre Gefühle in Tätowierungen fließen zu lassen. Als ihr Kugelfisch "Pablow" vor einigen Monaten starb, fand Miley neben ihren zahlreichen anderen Tattoos ebenfalls ein Plätzchen für ihn.

Auch Schauspielerin Emilia Clarke hat sich für ein tierisches Motiv entschieden - wenn auch aus anderen Gründen. Sie hat eine kleine Hummel am Finger, die sie an ihre Rolle in "Me Before You" erinnern soll. Die "Game of Thrones"- Aktrice hat verraten, dass sie noch ein zweites, geheimes Tattoo hat: "Ich habe schon ein kleines weißes, also eigentlich eher ein halbes. Aber dieses Mal habe ich mich mehr getraut und eine für jeden sichtbare Stelle gewählt."

Justin Biebers Körper ist voller Tätowierungen - und die meisten haben einen stark christlichen Hintergrund. Das sind zum Beispiel ein Psalm auf seiner Schulter. Auf seinem linken Unterschenkel hat der Star auch zwei betende Hände eintätowiert und gleich darüber einen Jesuskopf. Wer ebenfalls ein religiöses Tattoo - nämlich den Namen Jesus - trägt, wer seine Vagina- Tätowierung bereut und wer "Stories" am Kopf stehen hat, erfahren Sie in der Bilderschau hier:

06.09.2015, 06:00
pfs/AG
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum