Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 10:34

Jesse James reuig: "Sandy ist die Liebe meines Lebens"

29.04.2010, 10:48
Sandra Bullocks Noch-Ehemann Jesse James bedauert die bevorstehende Scheidung. "Sandy ist die Liebe meines Lebens, aber angesichts der Schmerzen und Zerstörung, die ich ihr zugefügt habe, wäre es egoistisch, sie nicht gehen zu lassen", sagte James am Mittwoch der US-Zeitschrift "People", die nur kurz zuvor vermeldet hatte, das der 41-jährige Mechaniker und die Oscar-Preisträgerin seit Jänner Eltern eines Adoptivkindes sind...

Der kleine Louis war erst wenige Wochen zuvor in New Orleans auf die Welt gekommen und gehörte seit drei Monaten zur Bullock'schen Patchworkfamilie. Doch nur kurze Zeit später, als zahlreiche Frauen über Affären mit Jesse James auspackten, war der kurzzeitig wahr gewordene Traum von der großen Familie auch schon wieder vorbei. Schließlich lebten bei der 45- Jährigen und ihrem Noch- Ehemann auch seine drei Kinder aus früheren Beziehungen, die sechsjährige Sunny, der zwölfjjährige Jesse Jr. und die 15- jährige Chandler.

Es sei die "härteste" Entscheidung gewesen, Bullock nun alleine die Adoption des kleinen Buben zu überlassen, sagte James nun dem Magazin. "Ihn nicht mehr um mich zu haben, ihn zu lieben und zu halten, hat ein großes Loch in mein Herz gerissen", klagte der Mechaniker und Hauptdarsteller einer Reality- TV- Show. Jetzt müsse er "diese Sucht" bekämpfen, die ihm die beiden Dinge, die er am meisten liebe, genommen habe, sagte der untreue Ehemann. Er lobte Bullock als "tolle Ehefrau, Mutter und besten Freund" während der mehr als sechs gemeinsamen Jahre.

James hat kein Recht auf Unterhalt

Bullock hatte die Scheidung am vorigen Freitag in Austin im US- Bundesstaat Texas eingereicht, wo sie ein Haus hat. Der Rechtsexperte Daryl Weinman rechnet mit einer schnellen Abwicklung der Trennung. "Es würde mich nicht überraschen, wenn die Scheidung in zwei Monaten durch ist", sagte Weinman der Zeitschrift. Nach texanischem Gesetz habe James kein Anrecht auf Unterhalt, dazu müsse ein Paar mindestens zehn Ehejahre hinter sich haben.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum