Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
04.12.2016 - 06:28

Jerry Lewis sammelte 65 Mio. Dollar für Kranke

02.09.2008, 10:58
Der in die Jahre gekommene US-Entertainer Jerry Lewis hat mit einer Fernsehshow die Rekordsumme von 65 Millionen Dollar (knapp 45 Millionen Euro) für Muskeldystrophie-Kranke eingetrieben. Während des 22 Stunden dauernden Sendemarathons verwies der 82-Jährige auch auf die Opfer des Hurrikans "Gustav", der am Montag die Staaten am Golf von Mexiko heimsuchte.

Nach Angaben der US- Gesellschaft für Muskeldystrophie sind fast 5.000 Familien mit Betroffenen der degenerativen Muskelerkrankung aus dem Katastrophengebiet evakuiert worden. Sie benötigen spezielle Hilfe.

Lewis rief die Zuschauer auf, neben den Zuwendungen im Rahmen seiner Benefizshow auch dem Sonderfonds der Heilsarmee für Hurrikanopfer Spenden zukommen zu lassen.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum