Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.12.2016 - 00:28
Foto: dapd

Jenny McCarthy zieht sich wieder für den "Playboy" aus

18.05.2012, 13:54
Jenny McCarthy wagt sich noch einmal nackt in den "Playboy". Die TV-Moderatorin, die 1993 zum Playmate des Jahres gekürt wurde, wird in der amerikanischen Sommerausgabe des Magazins erneut entblößt zu sehen sein.

Dies bestätigt ein Sprecher der Publikation gegenüber "Us Weekly". Demnach wird die 39- Jährige kurz vor ihrem 40. Geburtstag das Cover zieren und mit einem Nacktfoto im Inneren des Hefts versuchen zu glänzen.

Bereits 2010 hatte McCarthy angedeutet, dass sie sich vorstellen könnte, noch einmal blank zu ziehen. Damals erklärte sie allerdings, dies nur unter der Bedingung, dass "Playboy"- Gründer Hugh Hefner Geld an eine Organisation für Autismus spendet, tun zu wollen, da ihr Sohn Evan autistisch ist. "Ich würde es für zwei Millionen Dollar für Autismus tun", antwortete sie damals auf Nachfrage von "Access Hollywood". "Ja, ich würde sowas nochmal machen." Ob Hefner nun tatsächlich Geld spenden wird, ist allerdings nicht bekannt.

Dass sie auch mit beinahe 40 noch immer jung aussieht, verdankt McCarthy derweil nicht nur der Natur, wie sie kürzlich gestand: "Ich benutze offensichtlich Botox. Ich sage das jedem. Ich bekomme Botox in die Stirn. Ich lasse meinen Arzt aber nur eine kleine Dosis spritzen. Und ich passe auch gut auf mich auf."

18.05.2012, 13:54
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum