Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
05.12.2016 - 12:34
Jenny Jürgens mit ihrem Vater Udo Jürgens
Foto: Viennareport

Jenny Jürgens spricht über Tod ihres Vaters Udo

21.04.2015, 10:41
Arbeit hat Schauspielerin Jenny Jürgens (48) geholfen, mit dem Tod ihres Vaters Udo fertigzuwerden. "Die letzten vier Monate waren vielleicht die schwersten in meinem Leben", sagte die Tochter des im Dezember vergangenen Jahres gestorbenen Entertainers der "Bild"-Zeitung. Seinen Tod vor vier Monaten hat sie nach eigenen Worten inzwischen "begriffen und respektiert".

Es sei ein Schicksal, "das ich annehmen muss. Jeder Mensch, der einen geliebten Menschen verliert, weiß, wie dramatisch das ist", sagte Jenny Jürgens. Die Arbeit bei der täglichen ARD- Serie "Rote Rosen" habe ihr aber geholfen: "Durch den Dreh wurde ich tagsüber extrem abgelenkt und das Team hat mich ganz toll aufgefangen." Abends sei sie aber oft in den Schmerz zurückgeworfen worden.

Nach zehn Monaten verlässt Jürgens die Telenovela nun und will eine längere Pause einlegen. "Ich möchte zur Ruhe kommen und endlich wieder mehr Zeit mit meinem Mann David verbringen. Ich werde mich auf Mallorca mit einem Glas Wein auf die Terrasse setzen, auf die Berge und das Meer schauen und an meinen Vater denken", sagte Jürgens der Zeitung.

21.04.2015, 10:41
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum