Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
05.12.2016 - 19:03
Foto: AP

Jennifer Aniston heizt Gerüchte um Schwangerschaft an

03.05.2013, 10:31
Schwangerschaftsgerüchte um Jennifer Aniston gab es in den letzten Jahren ja schon viele. Jetzt brachte die schöne Schauspielerin aber selbst die Gerüchteküche gehörig zum Brodeln. Im weiten Babydoll-Kleid posierte sie bei einer Buch-Präsentation in Los Angeles – und hielt verdächtig oft ihre Hand schützend auf ihren Bauch.

Ist sie etwa doch schwanger? Diese Frage stellten sich die Besucher der Buch- Präsentation, während sie Jennifer Aniston beobachteten. Denn nicht nur, dass sich unter dem weit geschnittenen Kleidchen gut ein kleiner Bauch verstecken ließe, posierte die 44- Jährige zudem verdächtig oft in einer Haltung, die man sonst eigentlich von Schwangeren kennt: eine Hand in die Taille gestemmt, die andere schützend auf den Bauch gelegt.

Seit diesem Auftritt brodelt die Gerüchteküche wieder heiß. Versteckte sie bei diesem Auftritt etwa ein süßes Geheimnis? Die mögliche Schwangerschaft könnte auch der Grund sein, weshalb Aniston ihre Hochzeit mit Justin Theroux vom eigentlich geplanten Termin im Frühsommer auf den August verschoben hat, wird weiter spekuliert.

Vielleicht ist aber auch diesmal an den Gerüchten um Nachwuchs für die Hollywood- Schauspielerin gar nichts dran. Schon früher kokettierte Jennifer Aniston mit den immerwährenden Spekulationen um ihre Schwangerschaft, wie etwa in einem witzigen Werbespot für ein Wasser (siehe Infobox).

03.05.2013, 10:31
dal
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum