Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.06.2017 - 00:31

Jaime Pressly neu im "Club der Stars mit Verbrecherfoto"

07.01.2011, 14:09
Hollywood-Starlet Lindsay Lohan hat mehrere der hässlichen Aufnahmen, auch It-Girl Paris Hilton ist keine Unbekannte vor der Polizeikamera. Wie auch Haudegen Charlie Sheen. Doch von ihr hatte das wahrscheinlich niemand erwartet: Neuzugang im prominenten "Club der Stars mit Verbrecherfoto" ist nun Schauspielerin Jaime Pressly. Die 33-Jährige ist bei einer besoffenen Spritztour erwischt, verhaftet und nach Anfertigung des Verbrecherfotos für eine Nacht ins Gefängnis gesteckt worden.

Die aus der TV- Serie "My Name is Earl" bekannte Schauspielerin war Mittwochnacht US- Medien zufolge durcht Santa Monica im US- Bundesstaat Kalifornien gekurvt. Die Polizei hielt sie an, nachdem sie ein Verkehrszeichen missachtet hatte. Schnell sei der Verdacht entstanden, sie sei alkoholisiert.

Nach dem Alkotest schließlich wurde das ehemalige Playboy- Model wegen des Verdachts auf Alkohol am Steuer verhaftet und ins Gefängnis von Santa Monica gebracht. Nach Hinterlegung einer Kaution von umgerechnet 11.500 Euro durfte Pressly das Gefängnis wieder verlassen. Zum Glück ist ihr ehemann Simran Singh Anwalt.

Zur ewigen Erinnerung an ihre Verhaftung bleibt der Schauspielerin nun das von der Polizei angefertigte Verbrecherfoto von ihr, das in den USA "Mughshot" genannt wird. Wer noch im "Club der Stars mit Verbrecherfoto" ist, kannst du dir in der Infobox ansehen.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum