Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
30.04.2017 - 19:29
Iva Schell zeigte erstmals ihre Tochter.
Foto: Karl Schöndorfer

Iva Schell zeigte ihre Tochter Viktoria

24.10.2016, 17:00

Seit dem 12. September ist Iva Schell Mutter von Viktoria Katharina Luise. Jetzt durfte die Kleine erstmals Society- Parkett- Luft schnuppern - bei Marika Lichters Geburtstags- Oktoberfest im Wiener Schanzenwirt.

Tiefenentspannt lag die Kleine in ihrem Wagerl und ließ sich selbst beim lautgesungenen Geburtstagsständchen nicht aus der Ruhe bringen. Im Mamasein angekommen fühlt sich die 38- Jährige derzeit einfach nur großartig, erzählt sie uns. Vergessen sind all die Schicksalschläge, wenn sie in das Gesicht ihrer kleinen Tochter sieht. "Es ist einfach nur schön, wenn ich mit ihr auf der Alm bin!"

Iva Schell und ihre Viktoria
Foto: Privat

Klar doch, sind die Nächte auch anstrengend, aber das nehme die Operettensängerin gerne in Kauf: "Schon jetzt kommt da so viel von ihr zurück!" Ihr Mäderl, weiß auch schon, was sie will, so die Neu- Mama: "Viktoria hat einen starken Willen, ist manchmal ein bisschen ungeduldig, aber eingentlich ist sie ein ganz ruhiges Mädchen!"

Marika Lichter feierte ihren Geburtstag.
Foto: Karl Schöndorfer

Schell ist derzeit Single, als Alleinerzieherin auch auf die Hilfe ihrer "tollen Familie und lieben Freunden" angewiesen. Den Trennungs- Schock hat Iva überstanden, erzählt sie uns. Am Ende der Schwangerschaft hatte sich herausgestellt, dass die Beziehung zwischen ihr und dem Kindvater sowie Großcousin ihres verstorbenen Mannes Maximilian (†83), Kari Noé (47) keine Zukunft habe: "Er besucht sie jetzt einfach! Wir sind und bleiben im Kontakt!"

24.10.2016, 17:00
Lisa Bachmann, Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum