Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
28.04.2017 - 06:53
Foto: Viennareport / Video: Zoom.in

In diesen sexy Kostümen feierten die Stars Halloween

29.10.2012, 15:13
Eigentlich wird Halloween traditionell erst in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gefeiert. Die Promis konnten es aber offenbar nicht mehr aushalten und begingen das gruselige Fest bereits am Wochenende - und das mit richtig ausgefallenen Kostümen. Vor allem Hollywoods Ladys geizten dabei nicht mit ihren Reizen.

Eigentlich sollte man sich zu Halloween ja gruseln, die Promis setzten dieses Wochenende statt schauriger Verkleidungen aber lieber auf sexy Kostüme. Alessandra Ambrosio zeigte in ihrem Schaffner- Outfit ganz viel Bein, Fergie setzte ihre durchtrainierten Kurven als fesches Kätzchen im hautengen Catsuit in Szene. Paris Hilton erschien zu Hugh Hefners Halloween- Party in der "Playboy"- Villa als Elfe in Strapsen und Kim Kardashian zeigte als blonde Meerjungfrau viel Dekolleté.

Ein bisschen mehr Stoff am Leib hätte wohl Kurvenqueen Christina Aguilera gutgetan. Die zwängte sich als schräge Prinzessin mit pinken Locken nämlich in ein etwas zu knappes Kostüm, das – wenn auch gewollt – aus allen Nähten platzte. Hauptsache ihrem Ritter, Lover Matthew Rutler, gefällt's.

Vielleicht hätte sich Aguilera aber auch einfach Tipps bei Clooney- Freundin Stacy Keibler holen sollen. Die überstrahlte mit schlichter Eleganz und einer zarten Maske im Stile des venezianischen Karnevals bei der Halloween- Party im Hyde Bellagio alle. Hilary Duff setzte ebenfalls auf Tradition und feierte Halloween als mexikanische Todesmaske. Richtig süß waren Jessica Alba und ihre Lieben. Gemeinsam mit Gatte Cash Warren und Töchterl Honor Marie verwandelte sich die Schauspielerin in Superhelden des Animationshits "The Incredibles".

Mit einem ziemlich langweiligen Kostüm war dieses Jahr Sänger Seal unterwegs. Er streifte als Basketball- Profi der Boston Celtics und in Begleitung einer jungen Dame im Dress der rivalisierenden L.A. Lakers durch die Nacht. Da fehlte wohl die kreative und helfende Hand seiner Ex Heidi Klum. Auf deren traditionelle Halloween- Party, die in den kommenden Tagen steigt, warten übrigens schon alle ganz gespannt. Einen Vorgeschmack auf ihr diesjähriges Kostüm - das Model verkleidet sich als Königin Kleopatra - hat Klum ja bereits gegeben (siehe Infobox).

29.10.2012, 15:13
dal
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum