Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
11.12.2016 - 00:58

Hunziker: "Letzte Sendung mit Thomas wird hart"

01.12.2011, 15:22
Michelle Hunziker moderiert am Samstag zum letzten Mal an der Seite von Thomas Gottschalk "Wetten, dass..?". Es ist ein schwerer Abschied. Die 34-jährige Beauty ist nahe am Wasser gebaut und sagt, dass es hart für sie werde. Sie habe aber auch eine ganz besondere Überraschung für den Moderator vorbereitet. Verraten will sie diese aber nicht.

Hunziker, die seit Oktober 2009 Gottschalks Co- Moderatorin bei "Wetten, dass..?" ist, sagte am Donnerstag, dass sie fest daran glaube, dass es "eine ganz besondere Sendung" werden wird, aber auch sehr emotional. "Ich bin schon jetzt ganz gerührt, wenn ich daran denke", gab sie zu. "Thomas und ich haben 17 'Wetten, dass..?'- Sendungen zusammen gemacht und hatten dabei unglaublich viel Spaß miteinander. Er ist zu einem sehr guten Freund geworden."

Sie sei sich aber sicher, dass Gottschalk und sie auch in Zukunft zusammenarbeiten werden. "Denn ich finde, wir passen sehr gut zusammen und sind ein schönes TV- Paar", erklärte Hunziker und verriet: "Für seinen Abschied am Samstag habe ich mir etwas einfallen lassen. Aber verraten kann ich natürlich nichts. Sonst ist es ja keine Überraschung mehr."

Über ihr eigenes Schicksal hielt sich Hunziker bedeckt, deutete aber immerhin an, dass sie "Wetten, dass..?" erhalten bleiben könnte: "Ich war schon Fan der Sendung, als ich noch ein Kind war. Und seit ich vor zwei Jahren ins Team gekommen bin, bin ich ein noch viel größerer. Daher wird die letzte 'Wetten, dass..?'- Sendung mit Thomas hart für mich werden." Das ZDF hatte erklärt, dass die Sendung zwei Moderatoren bekommen soll. Hunziker könnte also bleiben.

Gottschalk verlässt die ZDF- Unterhaltungsshow im 25. Jahr und nach 151 Sendungen nun endgültig und wechselt zur ARD. Sein letztes "Wetten, dass..?" kommt an diesem Samstag (3. Dezember, 20.15 Uhr, ORF eins) live aus Friedrichshafen am Bodensee.

01.12.2011, 15:22
AG/pfs
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum