Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 05:20
Foto: APA/Stiplovsek Dietmar

Holländische Königsfamilie urlaubt am Arlberg

19.02.2011, 13:18
Wahres Kaiserwetter bildete am Samstag die perfekte Umrahmung für den öffentlichen Skitag der holländischen Königsfamilie im Vorarlberger Nobelskiort Lech. Die niederländischen Monarchen sind der idyllischen Gemeinde schon seit einem halben Jahrhundert treu und bleiben insgesamt zwei Wochen am Arlberg.

Wie jedes Jahr zeigte sich die Königsfamilie auch heuer wieder bei einem Fototermin der Öffentlichkeit. Das Interesse der Fotografen galt am Samstag der jüngsten Tochter von Kronprinz Willem- Alexander und seiner Frau Maxima, Ariana, die als Dreieinhalbjährige ihre Rutschversuche auf Ski machte und dabei ohne Sturz blieb. Auch die anderen Mitglieder der Königsfamilie machten gute Figur am Schnee.

Genauso traditionell wie der kurze Fototermin ist auch der Wunsch der Oranjes, ansonsten bei ihrem zweiwöchigen Aufenthalt am Arlberg unbedrängt von Paparazzi zu bleiben. Journalisten mussten daher versprechen, die Privatsphäre der Monarchen zu wahren, um zum Fotoshooting eingeladen zu werden.

Die Königsfamilie residiert, wie schon in den vergangenen Jahrzehnten, im Hotel Post, wo die Königin am vergangenen Samstag anreiste. Der Kronprinz und seine Familie folgten am Montag. Der Urlaub wird noch eine weitere Woche dauern.

Bilder des royalen Skitages findest du in der Infobox!

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum