Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
04.12.2016 - 09:47
Foto: Viennareport

Hochzeitsgerüchte um Madonnas Ex Guy Ritchie

30.09.2010, 10:41
Der britische Regisseur Guy Ritchie ist hin und weg von seiner schönen, jungen Freundin Jacqui Ainsley. Obwohl er mit dem 28-jährigen Model erst seit sechs Monaten liiert ist, schmiedet er bereits Hochzeitspläne. Der Verlobungsring mit einem dicken Diamanten könnte bereits bestellt sein, wird gemunkelt. Die junge Frau verstehe sich perfekt mit seinen beiden Kindern aus der Ehe mit Madonna, und auch Ritchies Eltern seien von Ainsley hingerissen, heißt es. Nur eine soll wenig begeistert sein: Exfrau Madonna.

Das Paar, das ihre Liebe erst im Juli publik gemacht hat, soll sich bereits seit einiger Zeit einig sein, dass es zwischen ihnen für die Ewigkeit ist. Wie die britische Zeitung "Mirror" berichtet, will Ainsley so schnell wie möglich die Ehefrau von Ritchie werden. Ein Kumpel: "Sie liebt Guy so sehr und will ihn unbedingt heiraten. Guy ist ebenfalls total glücklich, dass er sie gefunden hat. Sie sehen sich bereits,wie sie gemeinsam alt werden."

Alle Verwandten von Ritchie seien total verliebt in die künftige Mrs. Ritchie. Die Eltern des Regisseurs waren entzückt, als er ihnen das Model vorgestellt hat. "Sie kommt auch extrem gut mit den Kindern aus... Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis er ihr den Antrag macht", so der Insider.

Ein Problem gäbe es aber noch. Ainsley habe richtig Angst davor, wie ihre Vorgängerin Madonna auf die Nachricht ihrer Verlobung reagieren wird. Der 42- jährige Regisseur und seine zehn Jahre ältere Exfrau haben immer noch Kontakt, und Ainsley will sie nicht verärgern. Madonna könne sehr einschüchternd sein, "besonders, wenn man ihren Exmann will", so der Informant weiter. Die Popdiva sein von der jungen Frau bereits jetzt alles andere als begeistert. Die Nacktaufnahmen von Ainsley im PlayStation- Game "Heavy Rain" sollen ihr Aufstoßen bereiten. Dabei hat sich auch ihr Ex- Lover Jesus Luz gerade für ein Video (siehe Infobox) ausgezogen.

Guy Ritchie und Madonna sind seit 2008 geschieden. Madonna hatte die Scheidung wegen Ritchies "unzumutbaren Verhaltens" eingereicht. Das Sorgerecht für ihren gemeinsamen Sohn Rocco (10) und den Adoptivsohn David Banda (5) teilen sie. Die Söhne pendeln zwischen England und Amerika. Die Tochter Lourdes (14) aus einer früheren Beziehung Madonnas sowie die Adoptivtochter Mercy (5) leben mit der Mutter in den USA.

Foto: Viennareport

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum