Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
22.08.2017 - 20:02
Helene Fischer
Foto: Uta Rojsek-Wiedergut

Helene Fischer: Keine Klage im "Ohoo, ahaa"- Streit

06.03.2015, 12:17
Jack White wird Helene Fischer doch nicht wegen Plagiatsvorwürfen verklagen. Der Musikproduzent behauptete, dass Fischers Hit "Atemlos" dem von ihm komponierten Song "Ein Festival der Liebe" aus dem Jahr 1973 ähnle.

"Helenes 'Ohoo, ohoo' klingt doch sehr verdächtig nach dem 'Ohoo, ahaa' aus meinem Evergreen 'Ein Festival der Liebe'. Ob es im Text nun 'ohoo' oder 'ahaa' heißt, spielt keine Rolle. Es geht um die Musik", erklärte der 74- Jährige vor Kurzem .

Von den Machern von "Atemlos" bekam White allerdings die kalte Schulter gezeigt. Komponistin Kristina Bach reagierte auf Nachfrage der "Bild"- Zeitung mit "Kein Kommentar" auf die Vorwürfe.

Nun hat es sich White offenbar anders überlegt und will nicht vor Gericht ziehen. Er erklärte: "Ich habe nun drei Gutachten mit unterschiedlichen Ergebnissen. Und obwohl mir der eine Gutachter die Plagiatsklage dringend empfiehlt, der zweite gute Chancen sieht und lediglich der dritte in Bezug auf die Erfolgsaussichten sehr zurückhaltend ist, habe ich mich entschlossen, von einer Plagiatsklage abzusehen."

06.03.2015, 12:17
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum