Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
07.12.2016 - 18:04
Foto: Sandra Ludewig, Universal Music, Viennareport

Helene Fischer in Wien: Die Supershow in Zahlen

30.06.2015, 06:00
Hunderttausende Fans hat Helene Fischer bislang schon mit ihrer "Farbenspiel"-Stadiontour begeistert. Am Dienstag und am Mittwoch macht die schöne Schlagerqueen nun auch endlich die österreichischen Fans "atemlos". Wir haben schon vorab die Geheimnisse ihrer Supershow im Ernst-Happel-Stadion in Zahlen.

Sie ist wohl das heißeste, was der Schlager derzeit zu bieten hat. Kein Wunder, dass Helene Fischer in diesen Tagen gleich zwei Mal hintereinander das Ernst- Happel- Stadion in Wien füllt. Und die österreichischen Fans dürfen sich auf eine bombastische Show freuen.

"Ich hatte immer schon großen Spaß daran, neue Shows zu entwickeln. Ich möchte den Menschen wirklich gutes Entertainment bieten. Sie sollen für 2 ½ Stunden den Alltag vergessen. Dafür reicht es mir nicht, einfach nur meine Songs runterzuschrauben. In den Stadien wollte ich jetzt noch einmal eins draufsetzen", erklärt sie im "Krone"- Interview.

Wir haben die heißesten Zahlen zu Helene Fischers Megaevent in Wien:

  • Insgesamt 22 Mal begeistert Helene Fischer ihre Fans in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit ihrer Stadiontour "Farbenspiel". Das Finale steigt am 8. Juli in Dresden, die Karten sind heiß begehrt.
  • Die Bühne kann sich definitiv sehen lassen! 52 Meter breit, 26 Meter tief und 18 Meter hoch ist sie. Gewicht: 52 Tonnen.
  • 41 Trucks sorgen dafür, dass die Bühne gut quer durch Deutschland, Österreich und die Schweiz kommt.
  • 2 Tage dauert es im Schnitt, bis die Bühne nach einem Auftritt abgebaut ist. Für den Aufbau brauchen die Roadies doppelt so lang.
  • 330 Sekunden schwebt Helene Fischer bei dem Song "Von hier bis unendlich" an Drahtseilen über den Köpfen ihrer Fans. Einige Passagen singt die 31- Jährige sogar kopfüber.
  • Für Abwechslung ist gesorgt: Während der knapp zweistündigen Show wechselt Helene Fischer 6 Mal ihr Outfit. Die Fans kommen dabei voll auf ihre Kosten, denn von sexy über sportlich bis rockig ist einfach alles dabei!
  • 17 Musiker sorgen für den perfekten Live- Sound während der Show.
  • Gemeinsam mit Helene Fischer wirbeln 12 Tänzer über die gigantische Bühne.
  • 4 Spezialmikrofone der Firma Sennheiser benutzt Helene Fischer während ihrer Show: ein Platin- Mikro, ein goldenes und zwei schwarze mit Swarovski- Steinen.
  • Helene Fischer überlässt für ihre "Farbenspiel"- Tour selbst in Sachen Frisur nichts dem Zufall. Damit die Locken perfekt sitzen, hat ihre Hair- und- Make- up- Stylistin 6 Lockenstäbe stets parat.
  • Die Stromanschlüsse von fast 4.000 Ampere, die für die Technik an einem einzigen Abend benötigt werden, würden für 2.500 Einfamilienhäuser reichen.
  • Entertainment 2.0: Die Fans können selbst Teil von Helene Fischers Lichtshow werden. Extra für die Tour wurde eine eigene App kreiert.  Mit der hat man nicht nur die Möglichkeit, Backstage ein Selfie mit Helene zu gewinnen, sondern kann interaktiv an der Show teilnehmen: All jene, die sie auf ihr Handy gespielt haben, können sie dann zum Hit "Immer wieder dieses Fieber spüren" starten – und das ganze Stadion wird in eine synchrone Handy- Lightshow getaucht.

30.06.2015, 06:00
dal/Franziska Trost, Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum